Slide background

WILLKOMMEN IM
FERIENPARK SCHEIBER

Foto: Florian Mori

DER PERFEKTE FAMILIENURLAUB.

Über unsere Anlage...

Slide background

DAS URLAUBSPARADIES
SÜDKÄRNTEN

Foto: © Zupanc - Kärnten Werbung

7 BADESEEN UND EINZIGARTIGE NATUR.

Strandbad...

Slide background

MODERNE AUSSTATTUNG
UND KOMFORT

Foto: © Florian Mori

WÄHLEN SIE IHRE LIEBLINGSKATEGORIE.

Zu unseren Wohnungen...

Slide background

EINZIGARTIGE
UMGEBUNG

Foto: © Florian Mori

BEHEIZTER POOL UND VIELES MEHR.

Pool- und Gartenanlage...

Radfahren und MTB in Südkärnten

 

Ein perfekter Radurlaub in Südkärnten

Jeder findet seine ideale Tour in der Region Klopeiner See Südkärnten - ob ambitionierte Mountainbiketour oder gemütliche Seen-Tour. 273 km autofreie Themenradwege und der Drauradweg in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung werden Sie begeistern. Ein ganz besonderes Highlight: Seit Sommer 2014 können Wagemutige den Flow Country Trail auf der Petzen befahren.

 

Flow-Country-Trail auf der Petzen

Der erste Flow-Country-Trail Österreichs wurde 2014 auf unserem Hausberg der "Petzen" eröffnet. Mit einer länge von 10 km ist er der längste Europas. Ein Flow-Country-Trail ist ein geschmeidiger Trail, bei dem alle MTBer auf Ihre Rechnung kommen - mit Achterbahn-Feeling. Tables, Sprünge, Steilkurven ... ohne Ende. Ob schwer oder leicht - der gewählte Speed macht den Unterschied. www.petzen.net

 

Stollenbiken

Unter dem Motto "Bike into the mountain" ist es erstmals gelungen, einen aufgelassenen Bergwerksstollen zwischen Kärnten und Slowenien für Mountainbiker zu erschließen. Unter fachkundiger Leitung werden regelmäßig Touren durch den Berg und gleichzeitig von einem Land ins andere veranstaltet. www.stollenbiken.at

 

Kunst-Radweg

Ein Highlight für alle Kunstbegeisterten - die beiden Kunst-Radweg-Touren 1 und 2 mit je 25 km (Dauer 2-3 Stunden) sind für alle Altersgruppen gleichermaßen geeignet und führen mit einer Besichtigung des Werner Berg Museums durch das südliche Jauntal entlang alter Kirchen und Kulturdenkmäler, moderner Skulpturen bis hin zur Heilquelle. www.kunst-radweg.at

 

Touren, Routen und Wissenswertes

finden Sie auf der Website der Tourismusregion www.klopeinersee.at oder besuchen Sie den Tourenguide der Region

 

 

Weitere Informationen

Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten
Schulstraße 10
Tel.: +43 (0) 4239 / 2222
www.klopeinersee.at

 

Wandern, Walken und vieles mehr

 

Wanderurlaub in Südkärnten

Über 800 km Wanderwege erschließen eine einzigartige Landschaft zwischen der Saualpe im Norden und den Karawanken im Süden. Gipfelstürmer nehmen allein oder in Begleitung geprüfter Bergführer die Zweitausender Hochobir, die Gipfel des Petzenmassivs oder die Gipfel der Steiner Alpen an der slowenischen Grenze in Angriff. Der ideale Wegweiser in den Karawanken ist das Wander-Kompetenzzentrum Bad Eisenkappel im Naturraum Vellachtal. Unser Apartmenthaus Südalpen Lofts liegt nur wenige Kilometer vom Hausberg der Südkärntner entfernt - der Petzen. Ob Wanderungen im Sommer oder Skifahren im Winter - auf www.petzen.net erfahren Sie mehr.

 

Nordic Walking

Die Trendsportart Nordic Walking hat in den letzten Jahren viele Fans gefunden. Die Region Klopeiner See - Südkärnten ist mit ihren zahlreichen Seen und sanften Hügeln die perfekte Umgebung für diese Freizeitaktivität. Unser Tipp: Der Senior-Chef begleitet unsere Gäste 1 bis 2 Mal pro Woche auf einer Nordic-Walking-Tour!
Gratis geführte Nordic Walking Touren (PDF)

 

Weitere Informationen

Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten
Schulstraße 10
Tel.: +43 (0) 4239 / 2222
www.klopeinersee.at

 

Seenfitness am Klopeiner See

 

Seenfitness - Das kostenlose Programm

In der Region Klopeiner See wird von Mai bis September (Montag - Freitag) wird zwischen Klopeiner See und Turnersee ein sportlich aktives Programm angeboten: die "Kärntner SeenFitness". Die Gäste werden professionell von akademisch geprüften Sportlehrern bzw. Sportwissenschaftern betreut. Der Clou dabei ist, dass „SeenFitness“ für Nächtigungsgäste vollkommen kostenlos ist.

 

  • Kostenlos für alle Gäste der Region Klopeiner See - Südkärnten
  • Bewegung in herrlicher Natur und im See
  • Ausgebildete Sport-Guides
  • Unbeschränkte Teilnehmerzahl (Gruppen über 10 Personen am Vortag melden)
  • Sportgeräte gegen kleinen Aufpreis erhältlich

 

Weitere Informationen

Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten
Schulstraße 10
Tel.: +43 (0) 4239 / 2222
www.klopeinersee.at

 

Familienausflüge in Südkärnten

 

Unvergessliche Ausflugsziele

 

Wildgatter Klopein (1 km entfernt)
Kinder können die Hirsche und Rehe füttern. Es gibt auch Ziegen, Hühner, Enten ... An das Wildgatter ist eine Buschenschenke angeschlossen. Auch der Bummelzug fährt zum Wildgatter.

 

Walderlebniswelt Klopeiner See (1 km entfernt)
Spaß für die gesamte Familie. Über 50 Attraktionen: Baumkronenweg, Riesenrutschen, Tiere, Labyrinth, kostenloser Kinderspielplatz, Waldlehrpfad, Riesenhüpfkissen ...

 

Vogelpark Turnersee (4 km entfernt)
Bestaunen sie über 340 Vogelarten von Wasservögel, Greifvögel, Hornvögel, Papageien .... An den Vogelpark ist ein Streichelzoo und ein Kinderspielplatz angeschlossen.

 

Drauschifffahrt "MS Magdalena" (5 km entfernt)
Genießen Sie bei einer Rundfahrt die unentdeckte Natur- und Kulturlandschaft entlang der Drau. Am besten bei einem Kaffee, Eis oder kleinen Snack, mit dem sie an Board versorgt werden.

 

Obir Tropfsteinhöhle (18 km entfernt)
Faszinierende unterirdische Welt, sorgfältig in Licht gesetzt. Während der Führung passiert man 9 Stationen mit multimedialen Licht-, Ton- und Videoinstallationen.

 

Pyramidenkogel (45 km entfernt)
Ein besonderer Tipp ist der neue Aussichtsturm am „Pyramidenkogel" bei Keutschach, der welthöchste Aussichtsturm aus Holz. Auf seiner Aussichtsplattform kann man einen Rundumblick auf das prächtige Landschaftspanorama genießen. Ein besonderer Nervenkitzel ist die höchste überdachte Rutsche, die fast 52 Meter in die Tiefe geht. Im Gebäude befinden sich unter anderem ein Restaurant, ein Shop und die Sanitärräume. An die Terrasse schließt ein weitläufiger Kinderspielplatz an.

 

Griffner Schlossberg und Tropfsteinhöhle (17 km entfernt)
Die Tropfsteinhöhle gilt als die bunteste Höhle Österreichs und befindet sich direkt im Schlossberg. Der Schlossberg ist mit einem Naturlehrpfad ausgestattet und beherbergt eine gut geführte Burgschenke. Die tolle Panoramasicht wird sie begeistern.

 

Wildensteiner Wasserfall (13 km entfernt)
Der Wasserfall ist mit 54 m einer der höchsten frei fallenden Wasserfälle Europas. Vom Parkplatz sind es ca. 20 min Fußmarsch zum Wasserfall.

 

Hemmaberg mit Rosaliengrotte und Ausgrabungen (13 km entfernt)
Toller Halbtagesausflug mit dem Auto oder auch mit dem Rad. Am Fuße des Hemmabergs kann man das Schloss Elberstein und das archäologische Museum besichtigen. Am Berg befinden sich die Rosaliengrotte, die rechtsdrehende Rosalienquelle, die 1000jährige Linde und die keltisch-römischen Ausgrabungen.

 

Burg Hochosterwitz (30 km entfernt)
Schönste, vollkommen erhaltene Burg Österreichs mit Verteidigungstoren, Wehranlagen und Rüstkammern.

 

Tscheppaschlucht und Waldseilpark (45 km entfernt)
Die urgewaltige Kraft des Wassers prägt diese Landschaft seit Jahrmillionen. Die kühn angelegte Steiganlage führt über die Teufelsbrücke und zum Tschauko Wasserfall wo mehr als 500 l Wasser pro Sekunde in 26 m Tiefe hinunterstürzen. Wem das noch zu wenig Nervenkitzel ist kann sich anschließend im Waldseilpark austoben. Neben 56 Elementen und 6 verschiedenen Parcours sind die 2 Flying Foxes mit über 300 m Länge der Höhepunkt eines spannenden Familienausfluges.

 

Reptilienzoo Happ (30 km entfernt)
Reptilienzoo mit ca. 1000 Tieren und dem Tropenhaus. 20 verschiedene Echsen- und Schildkrötenarten, 60 Schlangenarten, Piranhas Aquarium, Sauriergarten, Streichelzoo ...

 

Minimundus (28 km entfernt)
Die kleine Welt am Wörher See mit über 150 naturgetreuen Nachbildungen weltbekannter Bauwerke im Maßstab 1:25. An einem Tag gelangen sie rund um die Welt!

 

Nutzen Sie die KärntenCard

Vom Mai bis Oktober haben Sie die Möglichkeit, die Kärnten Card vor Ort im Tourismusbüro zu erwerben (Kinderermäßigung, bzw. frei). Mit der Kärnten Card können Sie über 100 Ausflugsziele in ganz Kärnten zum Nulltarif besichtigen. Fast alle Bergbahnen bringen Sie kostenlos auf die schönsten Gipfel; auf dem Wörthersee, dem Ossiachersee, dem Millstäter See können Sie mit den Ausflugsdampfern kostenlos in See stechen; weitere Ausflugsziele sind der Wildpark Rosegg, die Tscheppaschlucht, die Obir Tropfsteinhöhle, der Pyramidenkogel usw.
http://www.kaerntencard.at

 

Weitere Informationen

Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten
Schulstraße 10
Tel.: +43 (0) 4239 / 2222
www.klopeinersee.at

 

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Kaernten QS
    Klopeiner See Logo

    Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
    Kontakt:
    Ferienpark SCHEIBER
    Mag. Kristina Jesse
    Georgibergstraße 55-59
    A- 9122 Unterburg
    Tel. +43 4239 3841
    Mobil: +43 664 477 34 22
    info@fewo-scheiber.at

    Like what you see?

    Close

    Besuche uns auf unser Facebook-Seite oder auf Instagram!